BananeCupcake

Bananen Cupcake mit Frischkäse Frosting

Banane Cupcake

Ich habe heute sehr einfaches Cupcake gebacken. Wir haben Bananen zu Hause und ich dachte, dass ich einen BananeCupcake backen kann… Ich hatte Lust, zu backen und ja–tada! ein leckeres Cupcake!!


Zutaten

Für den Teig:

180 g Mehl
100 g Zucker
100 g Butter, weiche
2 (M- große) Eier
3 EL Milch
2 TL Backpulver
1 m.-große Banane(n), reife

Für das Frosting:

100 g Butter, weiche
300 g Frischkäse (doppelrahm)
80 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker


Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min.

Zubereitung

  1. 12 Papierförmchen in die Muffinform stellen. Backofen auf 170°C vorheizen.
  2. Die Butter mit den Eiern und dem Zucker schaumig rühren.
  3. Die Banane mit einer Gabel zerdrücken und unter die Schaummasse rühren.
  4. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und esslöffelweise in die Schaummasse rühren. Die Milch zufügen und alles zu einem glatten Teig rühren.
  5. Den Teig in eine mit Muffinförmchen ausgelegte Form geben und bei 170 °C ca. 20 -25 min backen.
  6. Muffins auf einem Kuchenrost erkalten lassen!

Für das Frosting: 

BananeCupcake

  1. Die weiche Butter und kalte Frischkäse cremig rühren.
  2. Puderzucker und Vanillezucker nach und nach unterrühren.
  3. Creme in einen Spritzbeutel füllen und gleichmäßig auf die Muffins spritzen.

Man kann auch eine kleine Bananenscheiben auf dem Topping verteilen. 

Guten Appetit!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*